orientaltours.de

Iran – Zauber des Orients

Persien, ein heute oft verkanntes Land, ist ein Reiseziel von ganz besonderer Güte. Da sind die architektonischen Kostbarkeiten der islamischen Zeit, die türkis erstrahlenden Städte mit ihren Prunkbauten und die monumentalen Ruinenstädte aus der Antike. Da sind die wilden Gebirgsszenarien und die endlosen Wüsten. Im Iran trifft Tradition auf Moderne, hier mischt sich Religion mit einer vielschichtigen Gegenwart. Neben landschaftlichen Höhepunkten und kulturellen Kostbarkeiten sind es die Menschen, die einen tiefen Eindruck hinterlassen: mit ihrer zurückhaltenden aber doch offenen Art, herzlich und freundlich und stets bemüht, die ausländischen Gäste willkommen zu heißen.

Auf dieser Iran Reise entdecken Sie die reiche persische Kultur und Geschichte. Von Ahwas bis Teheran besuchen Sie 9 UNESCO Welterbestätten, erleben aber auch den modernen Alltag und begegnen den offenen, herzlichen Menschen. Genießen Sie magische Momente im Morgenland mit dieser tollen Rundreise!

Mit den UNESCO Welterbestätten:

  • Ruinen von Persepolis
  • Ruinenstadt Tschoga Zanbil
  • Königsplatz von Isfahan (Meidan-e Imam)
  • Pasargadae
  • Shushtar
  • Freitags-Moschee in Isfahan
  • Persische Gärten (Eram Garten, Fin Garten)
  • Golestan Palast
  • Susa

Weitere Informationen

Tourverlauf
Leistungen

Termine 2017

09.04. – 21.04.
03.05. – 15.15.
20.08. – 01.09.
17.09. – 29.09.
08.10. – 20.10.
19.11. – 01.12.

Preise pro Person

im Doppelzimmer 1.650,- €
Einzelzimmerzuschlag 420,- €

Teilnehmerzahl

Anzahl der Reisenden min. 6 – max. 16 Personen

Gerne bieten wir Ihnen die internationalen Linienflüge und den Inlandsflug zu tagesaktuellen Preisen an.

Wir organisieren für Sie gern ein individuelles Vor- oder Nachprogramm

Teilen Sie uns einfach Ihre Wünsche mit!

Jetzt persönlich beraten lassen!

 

Iran Reisen